TRH-Stimulationstest Pferd

Durchführung:
  • erste Blutentnahme (1 Serumröhrchen)
    Injektion von 0,2 mg TRH pro 100 kg KM in 50 ml physiologischer NaCl-Lösung
  • zweite Blutentnahme nach 2 Stunden (1 Serumröhrchen)
  • dritte Blutentnahme nach 4 Stunden (1 Serumröhrchen)
Indikation:grenzwertige oder unter dem Referenzbereich liegende T3- und / oder T4-Konzentration, Diagnose einer Hypothyreose
Analyt:T4
Beurteilung:Bei einer Hypothyreose liegen keine oder subnormale Konzentrationsanstiege vor.